MSN UnterhaltungMSN Unterhaltung
zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 25. September 2014 | Von MSN/JNW, AR, SJ, SK, CSO
Die schlimmsten Schönheits-OPs

Pamela Anderson



Pamela Anderson (© WireImage/Apega/WENN.com)
Weiter
Zurück
Zurück
  • Madonna (© dpa-PA, WENN)
  • Portia de Rossi (© picture alliance / abaca / dpa)
  • Kim Novak (© Visual, WENN; Cinetext)
  • Pamela Anderson (© WireImage/Apega/WENN.com)
  • Pamela Anderson (© Cinetext Bildarchiv/WENN.com)
  • Gina-Lisa Lohfink (© Imago/WENN.com)
  • Gina-Lisa Lohfink (© WENN.com)
  • Gina-Lisa Lohfink (© Imago/WENN.com)
Weiter
WireImage/Apega/WENN.comVorschaubilder anzeigen
Zurück18 von 93Weiter
Diese Galerie weiterempfehlen

Huch, ist das wirklich unsere ehemalige "Baywatch"-Nixe? Unglaublich, aber wahr: Zwischen diesen beiden Aufnahmen liegen gerade mal vier Monate - aber links ist Pamela Anderson kaum wiederzuerkennen!

Es ist ja kein Geheimnis, dass Pammie so einiges an ihrem Körper hat machen lassen - Oberweite, Lippen, Wangen etc. - aber jetzt wirkt ihr Ausdruck richtig starr und maskenhaft. Ist das das Ergebnis von Andersons Versuch, seriöser zu wirken? Sie erklärte jetzt nämlich gegenüber "Buzzfeed":

"Ich denke, es ist an der Zeit, erwachsen zu werden und seinen Look zu verändern. Ich fühle mich anders als zu meinen 'Playboy'-Zeiten. Jetzt bin ich dafür verantwortlich, mein Aussehen ein bisschen dezenter zu gestalten oder nicht." Das hochgeschlossene Outfit hätte doch für den Anfang auch gereicht!

Auch zu Beginn ihrer Karriere ...

Sponsored Links

msn auf Facebook

Partnerangebot