Der Pott ist dahoam (Thomas Roth / Copress)

Autoren- und FC Bayern-Schicksal sind eng verwoben: Ein Buch, das nicht erscheinen wird.

Von Florian Stickel 29. Mai 2012 11:52

Der FC Bayern hat grandios das Endspiel der Champions League vergeigt. "Das wichtigste Spiel in der Vereinsgeschichte" war die Begegnung mit dem Chelsea FC genannt worden. Jetzt gibt es das passende Buch dazu - nicht. Die Demütigung setzt sich jenseits des Platzes fort. Autor Roth war vorbreitet auf den Sieg, wie im Grunde ganz Fußballdeutschland. Wie der FC Bayern. Wie eigentlich alle. Gerne hätte mancher den Sieg nicht nur vor seinem geistigen Auge, sondern auch beim Blättern in einem Gedenkbüchlein Revue passieren lassen. Doch daraus wird ja nun nichts. Genau wie aus der Siegesfeier nichts wurde.

 

Amüsant ist an diesem Titel jedoch immerhin, dass man dank Online-Buchläden weiß, dass es ihn gibt. Und dass das Buch bis auf die letzte Seite des letzten Kapitels fertig geschrieben wurde. Armer Thomas Roth. Das eint ihn nun mit Müller, Schweinsteiger und Neuer - am Schluß hats nicht gereicht. Irgendwie passend.

 

Das Buch, das niemals kommen wird. Bei Thalia.de kann man es noch sehen. Amazon & Co haben es bereits entfernt.

0Kommentare
Sponsored Links
Neue Stories
Partnerangebot
  • Tablets & Co. bei eBayTablets & Co. bei eBay

    Finde Tablets, Notebooks & Smartphones für jeden Geschmack. Jetzt bei eBay shoppen!

  • Urlaub gewinnen!Urlaub gewinnen!

    Gestalte Deine individuelle Postkarte und gewinne einen Urlaub auf Korfu!