MSN UnterhaltungMSN Unterhaltung
zuletzt aktualisiert: Freitag, 19. August 2011
Große Stars in großen Filmflops

Kevin Costner



Kevin Costner in "Waterworld", 1995 (Bild: Cinetext) (© Bild: Cinetext)
Weiter
Zurück
Zurück1 von 27Weiter
Diese Galerie weiterempfehlen

Kevin Costner ging mit "Waterworld" wirklich baden. Kritiker bezeichneten den Film als "ziemlich fantasielos in Charakteren und Story" und "stilistisch ein gigantisches Recycling-Unternehmen". Seit diesem Film galt Costner, der als Produzent und Hauptdarsteller mitwirkt, als "Kassengift". Der Streifen selbst zählt zu den größten Flops der Kinogeschichte. Fairerweise muss man sagen, dass der Film mit 264 Millionen Dollar seine Kosten jedoch mehr als eingespielt hat.

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Sponsored Links

neue Stories

msn auf Facebook

Partnerangebot