MSN UnterhaltungMSN Unterhaltung
. (© (c) teleschau - der mediendienst)
zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 6. Dezember 2012 | Von Sebastian Srb, .

Sonys "Ultra HD"-Fernseher bekommt zehn 4K-Filme

Wer 25.000 US-Dollar übrig hat, kann bald schon "The Amazing Spider-Man", "Battle Los Angeles" und das "Total Recall"-Remake in 4K-Auflösung...


1 von 1
Zehn 4K-Filme will Hersteller Sony seinem "Ultra HD"-Fernseher auf einem speziellen "4K Player" mitgeben - vorerst allerdings nur in den USA.

Zehn 4K-Filme will Hersteller Sony seinem "Ultra HD"-Fernseher auf einem speziellen "4K Player" mitgeben - vorerst allerdings nur in den USA.

Zehn 4K-Filme will Hersteller Sony seinem "Ultra HD"-Fernseher auf einem speziellen "4K Player" mitgeben - vorerst allerdings nur in den USA.

Wer 25.000 US-Dollar übrig hat, kann bald schon "The Amazing Spider-Man", "Battle Los Angeles" und das "Total Recall"-Remake in 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) anschauen. Auf dem offizielen US-Blog von Sony wurde jetzt die Liste der zehn "Ultra HD"-Filme veröffentlicht, die dem 4K-TV XBR-84X900 mitgegeben werden: Neben den bereits erwähnten Titeln sind das "Bad Teacher", "Karate Kid" (2010), "Salt", "Die etwas anderen Cops", "That's My Boy", "Taxi Driver" und "Die Brücke am Kwai". Bei den letzten beiden Titeln wurden die Negative in 4K neu abgetastet und restauriert. Allerdings werden die zehn Filme nicht auf Blu-ray Discs mitgeliefert, sondern sind auf einer Festplatte des Sony "Ultra HD Video Player" abgespeichert. Das Gerät gibt es laut Sony nur als Dreingabe im Paket mit dem Fernseher. Neben weiterem 4K-Material von Produktionsfirmen wie "Red Bull Media" soll der Player zukünftig mit weiteren Inhalten erweitert werden. Das Angebot gilt vorerst nur für die USA.


Weitere Infos unter:

Homepage Sony

AnzeigeLigatus

neue Stories

msn auf Facebook

Partnerangebot

  • Jobsuche?

    Den ersten Job finden, aber wie ohne Berufserfahrung?

  • Urlaub gewinnen!

    Gestalte Deine individuelle Postkarte und gewinne einen Urlaub auf Korfu!