MSN UnterhaltungMSN Unterhaltung
. (© (c) teleschau - der mediendienst)
zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 22. November 2012 | Von Christina Freko, .

"Deus Ex: Human Revolution" wird verfilmt

Regisseur Scott Derrickson ("Sinister", ab 22. November im Kino) ist ein gefragter Mann: Wie "The Hollywood Reporter" berichtet, wurde er fü...


Scott Derrickson hier am Set von "Sinister" verfilmt "Deus Ex: Human Revolution". - 1 (© © Wild Bunch Germany)
Weiter
Zurück
Zurück
  • Scott Derrickson hier am Set von "Sinister" verfilmt "Deus Ex: Human Revolution". - 1 (© © Wild Bunch Germany)
Weiter
© Wild Bunch GermanyVorschaubilder anzeigen
1 von 1
Scott Derrickson (hier am Set von "Sinister") verfilmt "Deus Ex: Human Revolution".

Regisseur Scott Derrickson ("Sinister", ab 22. November im Kino) ist ein gefragter Mann: Wie "The Hollywood Reporter" berichtet, wurde er für die Verfilmung des Videospiels "Deus Ex: Human Revolution" engagiert. Wie bereits für "Sinister" wird er auch bei diesem Projekt nicht nur Regie führen, sondern auch das Drehbuch verfassen. In der bislang dreiteiligen Gamereihe geht es um den Ex-SWAT-Sicherheitsmann Adam Jensen, der in einer dystopischen Welt eine globale Verschwörung aufdecken muss. Dazu wird er mit Hilfe modernster Waffentechnik zu einer Kampfmaschine gemacht. Videospielverfilmungen sind offenbar gerade Trend in Hollywood: Nach "Need For Speed" finden auch "Assassin's Creed" und "Splinter Cell" den Weg auf die Leinwand.


Weitere Infos unter:

Homepage "Deus Ex: Human Revolution"

AnzeigeLigatus

neue Stories

msn auf Facebook

Partnerangebot