UnterhaltungMSN Unterhaltung
. (© (c) teleschau - der mediendienst)
zuletzt aktualisiert: Freitag, 8. Juni 2012 | Von Stefan Weber, .

Madonna startet Welttournee in Tel Aviv

Aufrufe zu Frieden im Nahen Osten und Volkerständigung einerseits, ein Maschinengewehr und eine Abreibung für Konkurrentin Lady Gaga anderer...


1 von 1
Startete ihre Welttournee vor 30.000 begeistern Fans in Tel Aviv: Superstar Madonna.

Aufrufe zu Frieden im Nahen Osten und Volkerständigung einerseits, ein Maschinengewehr und eine Abreibung für Konkurrentin Lady Gaga andererseits: Am Donnerstag startete Madonna in Tel Aviv ihre Welttournee, die sie Ende Juni auch für zwei Termine nach Berlin führen wird. Vor 30.000 begeisterten Fans im ausverkauften Ramat Gan Stadion begann die 53-Jährige die Show mit einem Appell: "Wenn es hier im Nahen Osten Frieden gibt, dann ist das auf der ganzen Welt möglich." Zwischen Hits wie "Holiday" und "Papa Don't Preach" plädierte der Superstar zudem für mehr Toleranz: "Man kann nicht Fan von mir sein und keinen Frieden wollen. Unser Blut hat überall dieselbe Farbe", rief Madonna ihren Fans entgegen. Die Show hatte allerdings auch weniger versöhnliche Momente: So trat Madonna kurz mit einem Maschinengewehr auf die Bühne, zu einem Mash-Up ihres Hits "Express Yourself" mit Lady Gagas "Born This Way" cancelte sie ihre Konkurrentin ab: "She's not me!" verkündete Madonna während des Songs.

Madonna auf Deutschland-Tournee:

28.06., Berlin, O2 Arena

30.06., Berlin, O2 Arena


Weitere Infos unter:

Artistpage

Sponsored Links

  • Tablets & Co. bei eBay

    Finde Tablets, Notebooks & Smartphones für jeden Geschmack. Jetzt bei eBay shoppen!

  • Lotto online spielen

    Bequem online den Lotto-Spielschein ausfüllen und digital einreichen. Das müssen Sie beim Tippen im Internet beachten. Erfahren Sie mehr...

  • Jobsuche?

    Den ersten Job finden, aber wie ohne Berufserfahrung?

neue Stories

msn auf Facebook

Partnerangebot