MSN UnterhaltungMSN Unterhaltung
zuletzt aktualisiert: Montag, 5. Mai 2014 | Von MSN/SJ, AR
Schön getrickst - dank Photoshop

So wird bei den Stars optisch nachgeholfen



Eva Longoria, Hugh Jackman (© ddpimages, 20th Century Fox)
Weiter
Zurück
Zurück
  • Eva Longoria, Hugh Jackman (© ddpimages, 20th Century Fox)
  • Mariah Carey (© ddp images)
  • Mariah Carey (© ddp images)
  • Lorde (© twitter.com/lordemusic)
  • Hugh Jackman, erstes Bild zu "The Wolverine" (© Foto: 20th Century Fox)
  • Hugh Jackman (© Foto: MSNE)
  • Jon Hamm in "Mad Men" (© MSNE)
  • Jon Hamm in "Mad Men" (© MSNE)
Weiter
ddpimages, 20th Century FoxVorschaubilder anzeigen
Zurück1 von 39Weiter
Diese Galerie weiterempfehlen

Kennen Sie diese schönen Menschen auf dem Bild? Klar, wer als Star im Rampenlicht steht, achtet natürlich besonders auf eine makellose Optik. Hat die Haare schön. Treibt Sport. Isst maßvoll. Doch da zum Glück niemand perfekt ist, und auch unsere Promis irgendwo nur ganz normale Menschen sind, zeigen Fotos gnadenlos doch den einen oder anderen Schönheitsfehler.

Und hier kommt dann die Bildbearbeitung ins Spiel. In Werbung und Magazinen wird uns vorgegaukelt, dass die Stars eben doch strahlend schön und ewig jung sind. Das nimmt dann manchmal auch groteske bis unfreiwillig komische Formen an. Und so wird ein eigentlich bekanntes Gesicht auch schon mal bis zur Unkenntlichkeit verändert. Wir haben mal ein paar Beispiele für übertriebenen Photoshopeinsatz und grobe Digitalschnitzer zusammengetragen ...

Sponsored Links

  • Tablets & Co. bei eBay

    Finde Tablets, Notebooks & Smartphones für jeden Geschmack. Jetzt bei eBay shoppen!

  • Sale bei Cecil!

    Jetzt Styles bis zu 50 % reduziert im Online-Shop.

  • ElitePartner!

    Bindungsangst? Von wegen! Hier gibt es noch Singles, die eine echte Beziehung wollen.

neue Star-Stories

msn auf Facebook

Partnerangebot