MSN UnterhaltungMSN Unterhaltung
zuletzt aktualisiert: Freitag, 23. November 2012
Schwerer Trainingsunfall beim "TV total Turmspringen"

Stephen Dürr muss operiert werden



Stephen Dürr (© WENN.com)
Weiter
Zurück
Zurück1 von 6Weiter
Diese Galerie weiterempfehlen

Bei einem Trainingssprung für Stefan Raabs "TV total Turmspringen" verletzte sich Stephen Dürr schwer, er wurde mit Lähmungserscheinungen ins Krankenhaus eingeliefert und musste zeitweise sogar ins künstliche Koma versetzt werden. Nachdem es dem Schauspieler bereits besser zu gehen schien, gibt es jetzt schlechte Nachrichten.

"Nach dem Unfall in der vergangenen Woche ist eine Instabilität an der Wirbelsäule festgestellt worden", ließ Dürr über sein Management mitteilen. Er müsse sich jetzt einer aufwendigen Operation unterziehen.

Dürrs Manager Frank Laemmermann erklärte nach dem Unfall gegenüber "T-Online.de": "Ich habe gestern Abend mit ihm telefoniert. Er ist ansprechbar, steht jedoch unter starken Schmerzmitteln. Er hat immer noch Lähmungserscheinungen und Schmerzen in den Armen. Weiteres werden die medizinischen Tests ergeben, denen er gerade unterzogen wird."

ProSieben will das "TV total Turmspringen" trotz des Unfalls am 24. November wie geplant ausstrahlen. Dr. Sabine Krüger, seit 1995 Mannschaftsärztin der Wasserspringer, ist nicht der Meinung, dass die Teilnehmer ein zu großes Risiko eingehen: "Wasserspringen ist eigentlich keine übermäßig gefährliche Sportart. Das ist nicht zu vergleichen mit Motorsport oder Skifahren", so die Sportmedizinerin gegenüber "Focus Online". Zu gefährlich findet sie Raabs Event nicht: "Ich kenne die Show nicht wirklich, aber ich weiß, dass es gute Werbung fürs Wasserspringen ist - und das finde ich gut."

Wie genau es zu Dürrs Unfalls kommen konnte, lesen Sie in der Galerie!
 


 

Sponsored Links

  • Singles aus Ihrer Nähe

    Jetzt kostenlos bei NEU.DE anmelden und unkompliziert Singles kennenlernen.

  • ElitePartner!

    Bindungsangst? Von wegen! Hier gibt es noch Singles, die eine echte Beziehung wollen.

  • Klick zum neuen Job!

    Jetzt schnell, professionell und unkompliziert bei Firmen bewerben.

neue Star-Stories

msn auf Facebook

Partnerangebot