MSN UnterhaltungMSN Unterhaltung
Teleschau (© (c) teleschau - der mediendienst)
zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 5. Februar 2014 | Von Wilfried Geldner, Teleschau

Berlinale 2014 - Die Eröffnung

3sat ist live dabei, wenn die 64. Berliner Filmfestspiele eröffnet werden. Mal sehen, was Anke Engelke diesmal mit Dieter Kosslick treibt.


Die Eröffnung der Berlinale im Festivalpalast wird auch diesmal von Anke Engelke Moderatorin moderiert. Mal sehen, welche Späße sie diesmal mit dem Festivaldirektor Dieter Kosslick treibt. - 1 (© © ZDF Jürgen Detmers)
Weiter
Zurück
Zurück
  • Die Eröffnung der Berlinale im Festivalpalast wird auch diesmal von Anke Engelke Moderatorin moderiert. Mal sehen, welche Späße sie diesmal mit dem Festivaldirektor Dieter Kosslick treibt. - 1 (© © ZDF Jürgen Detmers)
  • Polyglott und nie um einen Spaß verlegen: Anke Engelke moderiert die Eröffnung der 64. Berliner Filmfestspiele. - 2 (© © ZDF Jürgen Detmers)
  • Cecile Schortmann kommentiert in einer "Kulturzeit"-Sonderausgabe bei der Eröffnung vor Ort. - 3 (© © ZDF Klaus Weddig)
Weiter
© ZDF Jürgen DetmersVorschaubilder anzeigen
1 von 3
Die Eröffnung der Berlinale im Festivalpalast wird auch diesmal von Anke Engelke (Moderatorin) moderiert. Mal sehen, welche Späße sie diesmal mit dem Festivaldirektor Dieter Kosslick treibt.

Welches Stück werden sie diesmal im Berlinale-Palst aufführen?

Via 3sat ist der Zuschauer am Donnerstag, 06. 02., ab 19.20 Uhr wieder live dabei, wenn Dieter Kosslick und Anke Engelke das "größte Filmfestival der Welt" eröffnen. Peter Twiehaus spricht mit prominenten Gästen auf dem Roten Teppich, die "Kulturzeit"-Moderatorin Cécile Schortmann kommentiert vor Ort. Außerdem gibt das 3sat-"Kulturzeit"-Team einen Ausblick auf die wichtigsten Filme des Festivals und fragt wieder einmal nach dem Standort des deutschen Films. Vorgestellt wird auch Wes Andersons Eröffnungsfilm "Grand Budapest Hotel". Weitere Sendungen: "Kulturzeit extra" am 11.02., 19.20 Uhr, zum Thema: "Russland auf der Berlinale", über eine wechselvolle Beziehung, sowie die Bären-Verleihung am Samstag, 15.02., (19.00 Uhr) wieder mit Anke Engelke. Am Sonntag, 16. Februar (22.30 Uhr) zieht 3sat dann eine Bilanz des Festivals. Werktäglich gibt es darüber hinaus aktuelle Berichte um 19.20 und 00.10 Uhr.


Weitere Infos unter:

Audio/Video: Homepage Berlinale 2014
Homepage Kulturzeit / 3sat

Same Procedure
Genre:Kultur
Sendedatum:06.02.2014
Sendezeit:19:20:00
Sendername:3sat

Sponsored Links

neue Stories

msn auf Facebook

Partnerangebot